Betriebssuche

Brotprüfer nimmt über 200 Brote unter die Lupe

Karl-Ernst Schmalz beißt seit gestern Morgen in der Hauptstelle der Sparkasse Westmünsterland kräftig zu. Bei der öffentlichen Brotprüfung der Bäcker-Innung Ahaus nimmt er bis Freitag rund 200 Brote der Bäckerbetriebe aus der Ahauser Innung ganz genau unter die Lupe. Innungsobermeister Helmut Kappelhoff wies gestern auf die schon über 40-jährige Tradition der Prüfung und die meisterliche Qualität der angeschlossenen Betriebe hin. „Wir Bäcker kommen aus der Region, arbeiten für die Region und wollen uns von der Industrieproduktion absetzen“ sagt er. Mit handwerklicher Produktion, Vielfalt und Kundennähe wolle man das schaffen. Bei der öffentlichen Brotprüfung können Interessierte dem Brotprüfer dabei über die Schulter schauen. Die Bäckereien Hans-Hermann Effing aus Wessum, Paul Effing und Rawers (beide Ahaus) verwöhnen die Gäste mit Kaffee und frischen Backwaren aus der Backstube.

no images were found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.