Seite drucken

Versorgungswerk

Niemand kann sagen, was morgen kommt. Aber jeder kann vorsorgen. Eine günstige Altersversorgung besonderer Art ist das „Versorgungswerk“ der Kreishandwerkerschaft. In bewährter Handwerkstradition bietet diese Selbsthilfemassnahme eine Reihe von Pluspunkten:

  • Eine unkompliziertes Abwicklungsverfahren.
  • Eine Alters- und Hinterbliebenenversorgung für Unternehmer, Mitarbeiter und mitarbeitende Familienangehörige.
  • Einen Unfallversicherungsschutz.
  • Eine Sterbegeldversicherung.
  • Volle Beitragsfreiheit bei Berufsunfähigkeit.
Seite drucken