Suche

Betriebliche Maßnahmen gegen die Übertragung von Krankheitserregern

Handlungsempfehlung gegen Übertragung von Krankheitserregern Sehr geehrte Innungsmitglieder, aufgrund der derzeitig vermehrten Anfragen zum Schutz vor Übertragung von Krankheitserregern (Coronavirus) hat der Fachverband das wichtigste für die betriebliche Praxis in Verhaltens- und Hygieneregeln zusammengefasst. Weiterhin hat er eine Betriebsanweisung für die Mitarbeiter erstellt, welche sie diesen entsprechend aushändigen oder als Aushang im Betrieb einsetzen können. […]

Informationen zum Corona-Virus

Sehr geehrte Innungsmitglieder,   in den Medien wird derzeit über die Verbreitung des Corona-Virus berichtet. Gegenwärtig gibt es laut Bundesgesundheitsministerium jedoch keinen Anhaltspunkt für eine anhaltende Viruszirkulation in Deutschland, sodass die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland aktuell von Experten des Robert-Koch-Institutes weiterhin als gering eingeschätzt werde. Auch wenn in unserer Region derzeit […]

Arbeitsminister ehrt erfolgreiche Gesellen

    Ahaus. Die Innung für Land- und Baumaschinentechnik sprach feierlich eine Gesellin und 41 Gesellen los. Mit Arbeitsminister Karl-Josef Laumann war hoher Besuch da. Was ihm wohl auch Kopfschmerzen bereitet – Fachkräftemangel – brachte Karl-Josef Laumann 42 Land- und Baumaschinenmechatronikern zur feierlichen Lossprechung als gute Nachricht. 170 Tage müsse ein Arbeitgeber in diesem Bereich […]

26 neue Gesellen: „Ihnen steht die Welt offen“

Insgesamt 26 Auszubildende der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (Sommer- und Winterprüfung) erhielten am Freitagabend in einer Feierstunde im Gasthof Düstermühle den Gesellenbrief im Handwerk. Innungsobermeister Ralf Sparwel begrüßte die neuen Gesellen und auch die zahlreichen Gäste und gab das Wort zur Laudatio an den stellvertretenden Kreishandwerksmeister Karl-Heinz Wegener weiter.   „Solide Grundausbildung“   […]

13 mal Goldene und 7 mal Diamantene Jubiläen

13 mal Goldene und 7 mal Diamantene Jubiläen   Insgesamt 20 Handwerksmeister aus acht verschiedenen Berufen wurden am 15.01.2020 in einer Feierstunde in dem Ausflugslokal Havestadt in Ahle für ihr 50- bzw. 60-jähriges Meisterjubiläum geehrt.   Im Beisein des Präsidenten der Handwerkskammer Münster Herrn Hans Hund als Festredner und des Kreishandwerksmeisters Günther Kremer von der […]

BGH-Urteil zum „Sonntagsbrötchen“: Großer Schritt für faire Wettbewerbsbedingungen

Mit seiner heutigen Urteilsverkündung bestätigt der Bundesgerichtshof die Rechtmäßigkeit von Brot- und Brötchenverkauf von Bäckereien mit Sitzgelegenheiten. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks begrüßt das Urteil, das für die sonntäglichen Verkaufszeiten faire Rahmenbedingungen im Vergleich zu industriellen Wettbewerbern sorgt. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat heute bestätigt, dass Bäckereien an Sonn- und Feiertagen in Verkaufsstellen ihr gesamtes Backwarensortiment […]

Erfolgreiche Brot- u. Stollenprüfung der Bäcker-Innung Ahaus

Im Rahmen der Innungsversammlung am 14.11.2019 präsentierte die Bäcker-Innung Ahaus die Ergebnisse der diesjährigen Brotprüfung. Mit einem Ergebnis von 90 % der Brote mit der Bewertung sehr gut oder gut waren die Bäcker außerordentlich erfolgreich. Regelmäßig unterziehen sich die Innungsbäcker einmal im Jahr dieser freiwilligen und neutralen Qualitätskontrolle des Deutschen Brotinstituts e.V. Zusätzlich erhielten neun […]

Vortrag „Demenz Partner“

Der Demenz Partner-Kompaktkurs wird von der IKK classic – in Kooperation mit der Musikschule Ahaus – angeboten und ist ein 1,5 bis 2-stündiger Vortrag. Er richtet sich an Menschen, die sich über die Auswirkungen von und über den Umgang mit Demenz-Erkrankungen informieren wollen. Diese Einladung ist auch an interessierte Betriebsangehörige gerichtet. Ziel des Projektes „Demenz […]