Betriebssuche

Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Ahaus spricht 34 Gesellen frei

Am 28.02.2014 wurden 34 Lehrlinge aus den Sommer- und Wintergesellenprüfungen durch die Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Ahaus in der Gaststätte Hovestadt in Ahle als Gesellen ausgezeichnet und erhielten gleichzeitig den Gesellenbrief sowie die Zeugnisse ausgehändigt.

Neben Obermeister Ralf Sparwel, stellv. Obermeister Dipl.-Ing. Bernd Banken, Geschäftsführer Daniel Janning, den Mitgliedsbetrieben aus der Innung und zahlreichen Ehrengästen, gratuliert auch Ulrich Helmich, Bürgermeister der Gemeinde Heek und diesjähriger Festredner der Lossprechung den Absolventen ganz herzlich zu diesem Erfolg. Das Grußwort hält in diesem Jahr der Kreishandwerksmeister Günther Kremer.

Die Themen Energie, Umwelt und Klima werden immer wichtiger in den nächsten Jahren. Somit starten die Absolventen in eine erfolgversprechende berufliche Zukunft.

Als Jahrgangsbester wurden mit einer besonderen finanziellen Zuwendung geehrt:

Für die beste Prüfung wurde ausgezeichnet:
Herr Stefan Terbrack aus Vreden vom Ausbildungsbetrieb Sicking GmbH aus Vreden.

Für die zweitbeste Prüfling wurde ausgezeichnet:
Herr Manuel Cordes aus Legden-Asbeck vom Ausbildungsbetrieb Feimann GmbH aus Rosendahl.

Für die drittbeste Prüfling wurde ausgezeichnet:
Herr Mike Tenhündfeld aus Ahaus-Alstätte vom Ausbildungsbetrieb Ulland GmbH Sanitär, Heizung, Klempnerei aus Ahaus.

Und für die besten Berichtshefte wurden ausgezeichnet:

Herr Thorben Nollmann aus Gronau vom Ausbildungsbetrieb Bernhard Banken GmbH Sanitär – Heizung aus Gronau und

Herr Dennis  Rensing aus  Gescher vom Ausbildungsbetrieb Schultewolter GmbH aus Gescher und

Herr Jan-Wilm Stroetmann aus Vreden vom Ausbildungsbetrieb Riesewick GmbH G.u.W. Installation, Heizungsbau aus Vreden.

Im Anschluss hatten alle Gäste die Möglichkeit, sich bei einem Buffett persönlich auszutauschen und den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

 

 

 

 

 

 

Quelle: Münsterland Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.