Seite drucken

Informationen über Russland-Sanktionen

Dieser Eintrag wurde geschrieben am 23. September 2014

Zurück

Im Zuge des Konflikts um die Ukraine hat die Europäische Union Sanktionen gegenüber der Russischen Föderation verhängt. Im Gegenzug erließ Russland ein Importverbot für Agrarprodukte und Lebensmittel aus der EU. Der Rat der Europäischen Union hat sich am 8. September 2014 auf ein weiteres Paket von Sanktionen gegen Russland verständigt, welches am 12. September 2014 in Kraft getreten ist. Dieses Paket umfasst verschärfte sektorale Wirtschaftssanktionen und weitere Listungen von Personen und Unternehmen.

Welche Auswirkungen die aktuellen Sanktionen auf die Russland-Geschäfte deutscher Unternehmen haben, lesen Sie hier:

http://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/Trade/Maerkte/Specials/russland-sanktionen.html


Dieser Eintrag wurde geschrieben am Dienstag, 23. September 2014

Zurück

Seite drucken