Seite drucken

Geschäftsanbahnungsreise Niederlande „Altersgerechtes und barrierefreies Wohnen“ (26.11.-29.11.2013)

Dieser Eintrag wurde geschrieben am 22. August 2013

Zurück

Im Jahr 2060 wird der Anteil der über 65-Jährigen auf ein Viertel angestiegen sein. Aus einer aktuellen Umfrage geht hervor, dass 87 Prozent der Senioren weiterhin selbstständig wohnen möchten. Diese Senioren wären bereit, dafür in eine altersgerechte Wohnung zu ziehen. Jedoch sind solche Wohnungen knapp. Bei Wohnungsbaugesellschaften und in der Bauwirtschaft generell ist ein Umdenken gefordert über z.B. rollstuhlgerechte Türen, breitere Treppenhäuser, barrierefreie Badezimmer, Aufzüge, Gebäudeautomation und vieles mehr.

Im Rahmen der Geschäftsanbahnungsreise werden zwölf deutsche Firmen vom 26. bis 29. November 2013 potenzielle niederländische Geschäftspartner kennenlernen und mehr über den niederländischen Markt erfahren. Die Geschäftsanbahnungsreise wird von der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) organisiert. Weitere Informationen finden Sie im Flyer


Dieser Eintrag wurde geschrieben am Donnerstag, 22. August 2013

Zurück

Seite drucken