Seite drucken

Förderpreisverleihung an Handwerks-Nachwuchs

Dieser Eintrag wurde geschrieben am 23. März 2015

Zurück

Junge Handwerker wurden für außergewöhnliche Prüfungs- und Wettbewerbsleistungen ausgezeichnet

Mehr als 40 erfolgreiche Jung-Handwerker und Handwerkerinnen wurden am 17. März 2015 vom  „Förderverein der Sparkasse für das Handwerk im Kreis Borken e. V.“ in einer Feierstunde in den Räumlichkeiten der Sparkasse Westmünsterland in Borken ausgezeichnet. Die jahrgangsbesten Meister, Kammer- und Bundessieger sowie die Innungsbesten Gesellen erhielten attraktive Förderzusagen in Höhe von insgesamt 31.600 Euro – Geld zur Investition in die berufliche Weiterbildung des Handwerksnachwuchses.

SONY DSC

Die jungen Handwerkerinnen und Handwerker, die sich in den vergangenen Monaten einem freiwilligen Leistungswettbewerb auf Kammer- Landes- und Bundesebene stellten und besonders erfolgreich waren, wurden somit belohnt. Zuvor hatten sie ihre Gesellenprüfung bereits als jeweils Prüfungsbeste(r) abgeschlossen.

Zu den Gratulanten zählten Jürgen Büngeler, Vorstandsmitglied der Sparkasse Westmünsterland, Hans Hund, Präsident der Handwerkskammer Münster sowie Günther Kremer, Kreishandwerksmeister, Christoph Bruns, Hauptgeschäftsführer und Daniel Janning, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Borken .

Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier.


 


Dieser Eintrag wurde geschrieben am Montag, 23. März 2015

Zurück

Seite drucken