Suche

61 Prüflinge im Tischlerhandwerk bestanden ihre Prüfung

Winfried Tenbrink, Obermeister der Tischler-Innung Ahaus, kann zahlreiche Ehrengäste, darunter Landrat Dr. Zwicker und Kreishandwerksmeister Kremer zur Lossprechungsfeier begrüßen. Losgesprochen werden in diesem Jahr 8 Gesellinnen und 53 Gesellen.

Mit 133 Mitgliedsbetrieben ist die Tischler-Innung Ahaus eine der größten landesweit. Die gute Konjunkturlage sorgt dafür, dass die Absolventen hervorragende Berufsperspektiven haben und oftmals auch direkt übernommen werden.

Ein Dank geht an die Ausbilder der Betriebe, die beruflichen Schulen, die Berufsbildungsstätte Westmünsterland und die Eltern, die die jungen Gesellinnen und Gesellen unterstützt und während ihrer Ausbildung begleitet haben. Besonders werden auch die Kollegen aus dem Prüfungsausschuss und die Sponsoren Firma Enno Roggemann GmbH aus Coesfeld, Firma Kuhlmann GmbH & Co. KG aus Borken, Firma Hesse-Lignal aus Hamm, und das Versicherungsbüro Wigbels aus Ahaus, hervorgehoben, ohne deren Engagement die Lossprechungsfeier in solch einem Rahmen nicht stattfinden könnte.

Landrat Dr. Zwicker gratulierte in seinem Grußwort den anwesenden Gesellinnen und Gesellen zur bestandenen Prüfung. Er zeigte sich beeindruckt von den ausgestellten Gesellenstücken und bedankte sich bei den Ausbildungsbetrieben für die hohe Ausbildungsbereitschaft. Abschließend verwies er auf die hervorragenden Möglichkeiten zur Weiterbildung im Kreis Borken.

Die Festrede hält in diesem Jahr Kreishandwerksmeister Günther Kremer. Dabei hob er die hervorragenden Leistungen trotz massiver Einschränkungen in der Ausbildung durch die Corona-Situation hervor. Die jungen Absolventen haben auch diese Situation sehr gut gemeistert.

Für Obermeister Winfried Tenbrink ist es die letzte Lossprechungsfeier, da seine Amtsperiode abläuft. In seiner Zeit als Obermeister durfte er rund 1.100 Auszubildenden den Gesellenbrief überreichen, was für ihn nachhaltig und sehr positiv in Erinnerung bleiben wird, wie er in seiner Ansprache betonte.

Nach der offiziellen Zeugnisübergabe und Lossprechung der 60 Gesellen/innen werden die drei Jahrgangsbesten ausgezeichnet:
Jonas Krumme aus Stadtlohn (Dula-Werke Dustmann & Co GmbH, Vreden) erhält als Jahrgangsbester den „Johann-Heinrich-Riesener-Preis“ verbunden mit einer Reise nach Paris, die von der Firma Enno Roggemann GmbH aus Coesfeld gesponsert wird.
Pia Kottig aus Gronau (Wöstmann Schmeing GmbH & Co. KG, Ahaus) wird als Zweitbeste ausgezeichnet und erhält ein Werkzeuggeschenk von der Firma Kuhlmann GmbH & Co. KG aus Borken.
Udo Niehoff aus Rosendahl (Metrica GmbH & Co. KG, Rosendahl) wird als Drittbester ausgezeichnet und erhält ebenfalls ein Werkzeuggeschenk von der Firma Kuhlmann GmbH & Co. KG aus Borken.

Johann-Heinrich Riesener, gelernter Stuhlmacher aus Gladbeck, hat bis 1789 am französischen Königshof gewirkt.

Die Ausstellung der Gesellenstücke im Wettbewerb „Die Gute Form“ in der Stadthalle Stadtlohn hat großen Zuspruch erlebt. Frau Andrea Kötter aus Gronau, Sprecherin der Jury „Die Gute Form“, zeichnet 6 Gesellen besonders aus. Sie erhalten Preise und Belobigungen für ihre Gesellenstücke im Bereich Möbel. Der Wettbewerb soll den Nachwuchs motivieren, sich frühzeitig mit dem Thema auseinanderzusetzen. Die Auszubildenden sollen sich Gedanken zu einer zeitgemäßen Formgebung ihrer Gesellenstücke machen, um diese dann mit Unterstützung ihrer Lehrmeister in den Betrieben umzusetzen.

In der Jury haben in diesem Jahr mitgewirkt:
– Herbert Rotterdam – Ehrenobermeister der Tischler-Innung Ahaus
– Günter Wewers – Stadt Stadtlohn
– Andrea Kötter – Tischlerei Kötter, Gronau
– Melanie Himmelberg – Architektenbüro Bock, Neuhaus & Partner, Coesfeld
– Anika Janocha – Dipl.-Ing. Architektin, Gronau

Für die besten Möbel im Rahmen des Wettbewerbes „Die Gute Form“ geht
der erste Preis „Möbel“ an:
Hendrik Thies aus Schöppingen (Vöcker GmbH, Ahaus) für einen Schreibtisch und wird von der SIGNAL IDUNA Versicherung Wigbels, Ahaus gesponsert.
der zweite Preis „Möbel“ an
Mia Albers aus Vreden (Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH, Vreden) für einen Sessel
der dritte Preis „Möbel“ an
Jonas Krumme aus Stadtlohn (Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH, Vreden) für einen Waschtisch.

Belobigungen erhalten:
Timo Eing aus Ahaus (Ladenbau Hemling GmbH, Ahaus) für einen Schreibtisch
Nooragha Nazari aus Stadtlohn (Peter Potthoff, Stadtlohn) für einen Schreibtisch
Pia Kottig aus Gronau (Wöstmann Schmeing GmbH & Co. KG, Ahaus) für eine Magic Box

Tischler Sommer 2021      
Prüfling     Ausbildungsbetrieb  
Mia Albers Vreden Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH Vreden
Steffen Bowe Legden Wöstmann Schmeing GmbH & Co. KG Ahaus
Alexander Döhring Ochtrup Volbert Holz in Form GmbH Gronau
Daniel Efimov Legden Stapelbroek GmbH Legden
Jan Efsing Velen Antonius Schultewolter Velen
Timo Eing Ahaus Ladenbau Innenausbau Hemling GmbH Ahaus
Julius Endejann Ahaus-Alstätte Holztechnik Schwanekamp GmbH Vreden
Mika Frieling Legden Ladenbau Innenausbau Hemling GmbH Ahaus
Oliver Früchting Ahaus Heinz-Georg Kuse GmbH Ahaus
Paul Göring Ahaus Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH Ahaus
Max Hardes Gronau-Epe Terhalle GmbH & Co. KG Ahaus
Diyar Hassan Moho Ebo Vreden Bernd Menker und Frank Menker Ahaus
Marco Heuer Ahaus Ladenbau Innenausbau Hemling GmbH Ahaus
Lukas Hintemann Ahaus Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH Ahaus
Phil Huckenbeck Südlohn Feldmann und Gericks Innenausbau GmbH Vreden
Jonas Icking Stadtlohn Tenhumberg GmbH Vreden
Lars Kahmen Stadtlohn Bücker Raumkonzepte GmbH Stadtlohn
Ibrahim Karaman Ahaus alma-küchen GmbH & Co. KG Ahaus
Florian Kemper Ahaus HSG Münsterland Tischlerei GmbH Ahaus
Jan Kösters Gescher Reinhard Suttrup Stadtlohn
Pia Kottig Gronau Wöstmann Schmeing GmbH & Co. KG Ahaus
Jonas Krumme Stadtlohn Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH Vreden
Jan Naber Ahaus Holztechnik Schwanekamp GmbH Vreden
Jonas Naber Schöppingen Marcel Robers Südlohn
Udo Niehoff Rosendahl-Holtwick Metrica GmbH & Co. KG Rosendahl
Frederik Niehues Stadtlohn Bücker Raumkonzepte GmbH Stadtlohn
Tim Nienhaus Gronau-Epe Johannes Gellenbeck Heek
Noah Maurice  Nieratschker Gronau Ralf Kötter Gronau
Sven Nieuwkoop Ahaus Hans-Jürgen Hassing Ahaus
Andre Orthaus Vreden Stadtlohner Treppenbau GmbH Stadtlohn
Jan Orthaus Vreden Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH Vreden
Simon Pawig Gescher Ostendorf GmbH Stadtlohn
Tobias Rehorst Ahaus Terhalle GmbH & Co. KG Ahaus
Marvin Rensing Ahaus Stapelbroek GmbH Legden
David Richters Ahaus Vöcker Holzbearbeitung GmbH Ahaus
Julius Alexander Scharfenberg Gescher Bernhard Twents GmbH Gescher
Elias Schmeing Ahaus Schmeing Objekteinrichtungen GmbH & Co. KG Ahaus
Julia Schmitz Metelen Wöstmann Schmeing GmbH & Co. KG Ahaus
Phil Schröer Stadtlohn Tenbrink Ladeneinrichtungen GmbH Stadtlohn
Mike Schroer Vreden Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH Vreden
Wencke Simon Ahaus alma-küchen GmbH & Co. KG Ahaus
Linus Stomp Ahaus Terhalle GmbH & Co. KG Ahaus
Anton Terhalle Ahaus-Alstätte Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH Ahaus
Hannes Terhalle Ahaus Heinrich Haveloh GmbH Ahaus
Hendrik Thies Schöppingen Vöcker Holzbearbeitung GmbH Ahaus
Henning Thünte Vreden Dula-Werke Dustmann & Co. GmbH Ahaus
Lea Tüshaus Borken-Borkenwirthe Holzvision GmbH & Co. KG Südlohn
Sebastian Ungrund Ahaus Grote GmbH Ahaus
Niklas Vortkamp Gronau Markus Hörmann Gronau
Jan Wessendorf Ahaus Heinrich Haveloh GmbH Ahaus
Philipp Wigger Südlohn O. Kemper GmbH Südlohn
Philipp Wilbring Ahaus Holztechnik Schwanekamp GmbH Vreden
Janek Wolfering Ahaus Terhalle GmbH & Co. KG Ahaus
Oliver Wolter Legden Bernhard Twents GmbH Gescher
Nico Zellmann Gronau Herport GmbH & Co. KG Ahaus
         
Holzbearbeiter Sommer 2021    
Prüfling     Ausbildungsbetrieb  
Milena Caroline Diek Gronau Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH Ahaus
Fabian Kunz Vreden Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH Ahaus
Christoph Patzner Vreden Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH Ahaus
Daniela Schonnebeck Bocholt Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH Ahaus
Alexandra Schoppmann Bocholt Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH Ahaus
Moritz Waning Vreden Berufsbildungsstätte Westmünsterland GmbH Ahaus