Seite drucken

Am 01.01.2015 ist das neue Mess-und Eichgesetz(MssEG) und die Mess- und Eichverordnung (MessEV) in Kraft getreten.

Dieser Eintrag wurde geschrieben am 16. Januar 2015

Zurück

Hier die zwei wichtigsten Änderungen:
– Jeder der eichpflichtige Geräte benutzt oder anschafft, hat diese dem zuständigen
  Eichamt spätestens sechs Wochen nach Inbetriebnahme anzuzeigen!
– Die in der Folge fällige Eichung vorgenannter Geräte muss innerhalb zehn Wochen
  vor Ablauf beim Eichamt beantragt werden.
Die Nichteinhaltung dieser Vorschriften stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können mit einem Bußgeld von bis zu 50.000,– € belegt werden.
Nähere Informationen finden Sie hier:

Dieser Eintrag wurde geschrieben am Freitag, 16. Januar 2015

Zurück

Seite drucken